Shooter Update: Battleborn und Doom (und ein bisschen Overwatch)

Dieses Jahr ist ein regelrechtes Festspiel für Shooterfans, mit einem Starken start im Mai mit Battleborn, Doom und Overwatch. Mittlerweile sind auch Shadow Warrior 2 und Titanfall 2 erschienen, welche ich auf der Liste habe. Battlefield One interesiert mich nicht, Call of Duty: Infinite Warfare auch nicht so sehr. Zu den Shootern aus dem Mai ...

[Continue reading]

Review: Doom (2016)

Doom (2016) hat nicht nur bei mir eine bewegte Geschichte hinter sich: nach einem eingestellten Projekt (was nach einem Remake von Doom 2 aussah) wollte man sich bei id Software wieder mehr auf den Ursprung der Serie konzentrieren, was vor allem heißt: schnelle Action statt dem eher gemächlichen Horror von Doom 3. Ich habe Doom ...

[Continue reading]

Kurzreview: Doom 3 BFG Edition: Doom 3

Spielzeit effektiv ~7,5h, laut Steam ~10h (mit neu gespielten Abschnitten, für das Achievement zählt nur die effektive Spielzeit). + Beleuchtung / Atmosphäre + Sound, Waffen, Vertonung – langsame Spielart – Schockeffekte nutzen sich schnell ab – abgestaubte Grafik: kantige Figuren, schwache Texturen – in den Rücken spawnenden Gegner – Stark schwankender Schwierigkeitsgrad, generell aber deutlicher ...

[Continue reading]