Kurzreview: Tales from the Borderlands

Allgemein + Grafik passt stilistisch zu Borderlands – Gestik und Mimik der Figuren arg hölzern und steif + kaum Interaktion, mehr interaktiver Film + Borderlands-Humor + sehr gute Sprecher – Sound Effekte zu laut, lassen sich nicht getrennt regeln – Tastenbelegung lässt sich nicht ändern – keine Physik: Animationen auffallend unrealistisch (Stichwort: Fahrzeuge auf Schienen) ...

[Continue reading]

Kurzreview: A Bird Story

– viele „Zwischensequenzen“: selbst ablaufende Teile • kein Text, Geschichte wird durch das „Gameplay“ und kleine Sprechblasen mit Icons erzählt – sehr kurz (1h) und linear – noch mehr Film als To The Moon + kleine, gefühlvolle Geschichte… • mit dem surrealen Touch eines Kindes A Bird Story ist eine Mini-Episode (nicht zu verwechseln mit ...

[Continue reading]