Favorite Games

Eine ziemlich ausladende Liste von meine Liebligsspielen, dem Gegneteil davon und was ich sonst noch erwähenswert fand.

Inhalt

Die Top 10

# Name Plattform Entwickler/Publisher Jahr
1 Quake 3 Arena PC id Software / Activision 1999
2 Age of Empires 2 PC Ensemble Studios / Microsoft 1998
3 Die Siedler 2 PC Blue Byte 1996
4 Super Mario Bros. 3 NES (SNES) Nintendo R&D4 / Nintendo 1991 (1993)
5 WarCraft III – The Frozen Throne PC Blizzard Entertainment / Sierra Entertainment 2003
6 Sim City Maxis Software Inc / SNES Nintendo 1991
7 Super Mario World SNES Nintendo EAD / Nintendo 1992
8 RollerCoaster Tycoon PC Chris Saywer Productions / MicroProse 1999
9 Borderlands 2 PC Gearbox Software / 2K Games 2012
10 Herrscher des Olymp – Zeus PC Impressions Games / Sierra Entertainment 2000

Plätze 11 – 20

# Name Plattform Entwickler/Publisher Jahr
11 Transport Tycoon PC Chris Saywer Production / MicroProse 1994
12 Tetris GameBoy Nintendo 1989
12 Tetris DS Nintendo DS Nintendo 2006
12 Puyo Puyo Tetris Nintendo Switch/PC O-Two, Inc., Sonic Team / Sega 2017/2018
12 Tetris Effect PS4/PC Resonair, Monstars / Enhance Games 2018
13 StarCraft 2 PC Blizzard Entertainment 2010
13 StarCraft Broodwar PC Blizzard Entertainment 1998
14 Doom (2016) PC id Software / Zenimax Media 2016
15 The Legend of Zelda – Links Awakening GameBoy (Switch) Nintendo 1993 (2019)
16 SpellForce 2 – Shadow Wars PC Phenomic / Jowood 2006
17 Anno 1404 PC Related Designs / BlueByte (Ubisoft) 2009
18 Unreal Tournament 2004 PC Epic Games / Digital Extremes 2004
19 Mario’s Picross Gameboy Nintendo 1995
20 TrackMania PC Nadeo / Ubisoft 2012

Kleiner Hinweise: Mehrfachplätze habe ich gewählt, wenn sich die Spiele nur wenig unterscheiden bzw. mehr oder weniger das selbe mit kleineren Änderungen ist, z.b. Tetris.

Top Pool

Weitere Spiele die ich sehr mag, aber es nicht ganz in die Top Region schaffen. Sortierung Alphabetisch. Bei Serie was nicht in den Top 20 vertreten ist

Age of Empires 3, Age of Mythology, Ankh-Serie, Anno Serie, Bastion, BioShock Serie, Borderlands Serie, BulletStorm, Cultures Serie, Der erste Kaier, Doom-Serie, F-Zero + F-Zero X, Fire Emblem Serie, Half-Life Serie, Jack Keane Serie, Mario Kart Serie, Mass Effect Serie, NieR:Automata, PainKiller, Persona 5, Pharaoh, Pokemon Hauptserie, Portal Serie, Puzzle Quest Serie, Quake Serie, Rise of Nations Serie, Serious Sam Serie, Shadow Warrior Serie, SpellForce Serie, Super Mario Bros. Serie, Super Mario Land 1+2, The Witcher Serie, Titanfall Serie, To the Moon, Transistor, WarCraft Serie, Warhammer 40 – Dawn of War Serie,Wolfenstein-Serie

Runner-Up Pool

weitere gute Spiele, die ich aber nicht unbedingt jederzeit spielen würde

Advance Wars Serie, AquaNox Serie, Battle Realms, Call of Duty Serie, Command & Conquer Serie, Diablo 2+3, Die Sielder 1+3+4, MegaMan X Serie, Overlord Serie, Rage Serie, Rise of the Triad

Prägende Spiele

Spiele, die zwar nicht unbedingt meine absoluten Favoriten sind, aber auf die ein oder andere Art bei mir einen besonderen Platz einnehmen

  • Pinball – Revenge of the Gator: das erste gespielte Videospiel überhaupt
  • Age of Empires 1: erstes RTS, dazu passt alles: Setting, Gameplay, Grafik
  • Half-Life: erster Ego-Shooter
  • Counter-Strike: die viele, frühen Multiplayer Stunden
  • Spec Ops – The Line: das Spiel, was man am ehesten als Anti-Kriegsspiel bezeichnen kann und bei mir merklichen Eindruck hinterlassen hat
  • Tokyo Mirage Sessions #FE und Persona 5: die ersten JRPGs, die sich von Setting und Machart so deutlich von den von mir gewohnten europäischen und amerikanischen spielen abheben
  • NieR:Automata: das ungewöhnlichste Storytelling, was mir jemals untergekommen ist
  • Mass Effect Reihe: ein Story-Epos, dass ganz am Ende komplett in sich zusammengebrochen ist
  • Fire Emblem Reihe: Strategie-RPG mit Beziehungseinschlag im Anime-Stil

Trataros

Spiele, die ich aus unterschiedlichen Gründen nie wieder anfassen werde, habe ich in meinem persönlichen Tartaros verbannt.

Name Plattform Grund
Super Mario 64 N64 3D-Kamera mit einem Stick und tut was sie und nicht ich will
The Legend of Zelda – Ocarina of Time N64 3D-Kamera mit einem Stick und tut was sie und nicht ich will
Ironcast PC mehrere Glücksfaktoren, die das Spiel bestimmen
Souls/Borne-Likes (Dark Souls, Bloodborne, etc.) PC, Konsole unbarmherziger Schwierigkeitsgrad, langsames Kampfsystem
Rogue-Likes/Lights alle unbarmherziger Schwierigkeitsgrad, Permadeath, durch zufällige Generierung Tod durch Pech
STRAFE PC mehr Roguelike als klassicher Shooter, aber eher wie letztes vermarktet